Seekofel (2744 m)

Vom Kerschbaumeralm Schutzhaus ca. 1,5 Stunden Richtung Kerschbaumertörl, der Beschilderung „Ödkarscharte“ folgen.

Dort beginnt der eigentliche Klettersteig zum Seekofel. Leicht ansteigend am Grat entlang zur ersten, sehr kurzen Seilsicherung. Weiter am Grat bis zum Einstieg in den richtigen Klettersteig, der zuerst leicht absteigend beginnt.

Die Variante über den Eggerturm (C Gelände) ist im Fels angeschrieben und kann auf der Südseite umgangen werden. Zum Schluss geht es wieder ohne Sicherung zuerst auf den Vorgipfel und dann auf den Hauptgipfel.

Die 3,5 bis 4 Stunden Aufstiegszeit werden dann mit einem wunderschönen Blick auf den Laserzkessel belohnt.

Schwierigkeit: A/B/C
Klettersteigausrüstung erforderlich


Wenn dir diese Tour gefallen hat, du besondere Eindrücke gesammelt hast, dann teile sie uns gerne in den Kommentaren mit.


Standardbild
Beate Moroder
Artikel: 9