© 2017

Hütte

Das Kerschbaumeralm Schutzhaus liegt in den Lienzer Dolomiten am Fuße des Spitzkofels auf 1902 m Seehöhe.
Das Schutzhaus wurde 1926 eröffnet und ist im Besitz des österreichischen Touristenclubs – Sektion Lienz.
Nächtigung

Die Kerschbaumeralm bietet mit seinen 4 Zimmern und 20 Bergsteigerlagern für rund 33 Personen Platz. Bei Übernachtung bitten wir euch um Mitnahme einer Stirnlampe bzw. Taschenlampe und eines Hüttenschlaftsacks – es gilt im Lager sowie im Zimmer Hüttenschlafsack Pflicht!
Duschmöglichkeiten sind vorhanden.
 
Hüttenwirtin

Für das Wohl der Gäste sorgt seit 2013,
Hüttenwirtin Beate Moroder.

 „Nach über zwanzig Jahren im Bankwesen habe ich mir nun selber diesen Wunsch erfüllt, eine Hütte zu bewirtschaften. Natur erleben, Berge erkunden, geselliges Einkehren - das alles bin ich und liebe ich.“


Kerschbaumeralm Schutzhaus - Kerschbaumeralm 1 - 9908 Amlach
Tel.: 0043 (0)664 3034647 oder 0043 (0)664 2202725


Verpflegung

Wir bieten euch regionale und traditionelle
Osttiroler Hausmannskost.

Die Kerschbaumerhütte ist mit ihrer Ursprünglichkeit, ihrer Tradition und ihrer Ausstrahlung ein Ort, wo die Einzigartigkeit unserer Natur nicht nur unsere Sinne berührt, sondern auch unser Herz!

Ich freue mich auf euer Einkehren!